Begleitung | Trauerhilfe | Bestattung

Hanke Bestattungen in Darmstadt

Feuerbestattungen Darmstadt

Sie haben verschiedene Möglichkeiten bei der Durchführung der Feuerbestattung.

 

  • Sie können eine Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung auf einem der Darmstädter Friedhöfe gestalten.
  • Die Trauerfeier mit Sarg in der Trauerhalle vornehmen und später die Urne im Familienkreis beisetzen.
  • Sie können eine Urnenbesetzung im engsten Familien- und Freundkreis ohne klassische Trauerfeier durchführen.
  • Ferner kann eine Urne auf Wunsch auch anonym beigesetzt werden.

Unsere Bestattungskostenaufstellungen für Darmstadt als PDF zum ausdrucken:

Beispiel: Bestattungskosten bei einer Feuerbestattung

Kostenaufstellung: Eigenleistungen sowie Fremdleistungen Krematorium

Bestattungsartikel und Dienstleistungen 

------------------------------------------------------------------------------         

  • Heller Kiefernsarg (F1): einfaches Deckblatt und Innenausstattung                460,-
  • Schmuckurne, ab                                                                                                               40,-
  • Weißes Talar (Sterbehemd)                                                                                            20,-
  • Einbettung am Sterbeort                                                                                              119,-
  • Überführung des Verstorbenen vom Sterbeort zum Krematorium                  170,-
  • Dienst am Verstorbenen (Ankleiden sowie Hygienische Versorgung)                75,-
  • Überführung der Urne zum beisetzenden Friedhof (Serviceleistung)                   0,-
  • Erledigung der Behördengänge                                                                                  170,- 
  • Beurkundung des Trauerfalls beim zuständigen Standesamt
  • Erledigung der Formalitäten bei der Friedhofsverwaltung sowie Krematorium
  • Abmeldung der Krankenversicherung sowie Krankenhausverwaltung
  • Meldung an den Rententräger und der Vorauszahlungen zur Witwenrente
  • Planung, Organisation und Betreuung während der Urnenbeisetzung            195,-

Summe Eigenleistungen (inkl. MwSt.)                                                                               1.249,-

------------------------------------------------------------------------------

Fremdleistungen

  • Einäscherung im Krematorium Waldfrieden Darmstadt                                       392,-
  • Zweite amtsärztliche Untersuchung gemäß § 20 FBG                                            39,-
  • 4 Sterbeurkunden (3 freie & 1 gebührenpflichtige Urkunden)                               10,-

Summe Fremdleistungen (inkl. MwSt.)                                                                                 441,-

------------------------------------------------------------------------------

Summe Eigen- und Fremdleistungen (inkl. MwSt.)                                                        1.690,-

Bitte beachten Sie, dass zusätzlich noch Kosten für die Fremdleistungen (bspw. Sterbeurkunde, Todesbescheinigung, Grab, Kühlkosten) anfallen, wenn diese nicht im Angebot angegeben wurden. Diese Kosten variieren je nach örtlicher Begebenheit und Einrichtung. Daher können diese Kosten erst im Beratungsgespräch ermittelt werden.

------------------------------------------------------------------------------

Bei der Feuerbestattung wird der Verstorbene in einem Krematorium dem Feuer übergeben und auf einem Friedhof oder Bestattungswald in einer Urne beigesetzt. Bei einer Feuerbestattung kann zwischen verschiedenen Arten der Urnenbeisetzung gewählt werden. Die Beisetzungsmöglichkeiten sind vielfältiger als bei der Erdbestattung. Wegen der kleineren Grabstätten sowie den meist einfachen Bestattungssärgen sind Feuerbestattungen oftmals günstiger als Erdbestattungen.

Maßgeblich für diese Bestattungsform ist die Einäscherung und der grundsätzliche Wille des Verstorbenen für eine Feuerbestattung. Ist dieser Wunsch des Verstorbenen zu Lebzeiten nicht in Form einer (schriftlichen oder mündlichen) Willenserklärung getroffen worden oder unbekannt, können die Angehörigen sich dennoch für eine Feuerbestattung entscheiden.

Vor einer Einäscherung muss eine sogenannte zweite Leichenschau durch einen Amtsarzt erfolgen. Auf diese Weise soll eine unnatürliche Todesursache ausgeschlossen werden. Welche nach der Einäscherung nicht mehr festgestellt werden kann.

Friedhöfe in Darmstadt

Informationen rund um die Friedhöfe der Stadt Darmstadt, in den Stadtteilen:

Darmstadt (Zentrum) - Bessungen - Arheilgen - Eberstadt - Wixhausen

In Darmstadt bewirtschaften die Friedhofsabteilungen einen Jüdischen und sechs kommunale Friedhöfe mit insgesamt etwa 70 ha Friedhofsfläche. Hierzu gehören insbesondere der Waldfriedhof und der Alte Friedhof sowie die Friedhöfe in den Stadtteilen Bessungen, Eberstadt, Arheilgen und Wixhausen. Rund 45.000 Grabstätten gibt es auf den Darmstädter Friedhöfen, jährlich werden rund 600 Erdbestattungen und 800 Urnenbeisetzungen vorgenommen. Das Grünflächenamt der Stadt Darmstadt legt auf die Erhaltung historisch wertvoller Grabmale sowie städtische Ehrengräber unter Berücksichtigung der verschiedenen Bestattungskulturen viel wert.

 

Adressen der Friedhöfe in Darmstadt

Alter Friedhof
Herdweg 105
64285 Darmstadt 
Tel: 0 61 51 -13 29 17

Arheilger Friedhof
Weiterstädter Straße 46
64291 Darmstadt
Tel: 0 61 51 - 37 25 80

Bessunger Friedhof
Heinrichwingertsweg 63
64285 Darmstadt
Tel: 0 61 51 -13 29 17

Eberstädter Friedhof
Palisadenstraße 5
64297 Darmstadt
Tel: 0 61 51 - 59 53 22

Waldfriedhof Darmstadt
Am Waldfriedhof 25
64293 Darmstadt
Tel: 0 61 51 - 89 77 90

Wixhäuser Friedhof
Auwiesenweg 18
64291 Darmstadt
Tel: 0 61 50 - 8 18 5

Die Friedhofssatzung und Friedhofgebührenordnung der Stadt Darmstadt

Diese Friedhofssatzung und Friedhofgebührenordnung ist für die Stadtteile Darmstadt (Zentrum) - Bessungen - Arheilgen - Eberstadt und Wixhausen gültig. Als PDF für Sie zur Information: